CMS scraper

Einfache Zuordnung von Standorten ohne GIS-Software oder Fachwissen.

CMS scraper
Gemeindebüros, Hochzeitsorte, Wahllokale, Hundeplätze, Parkplätze, Bauprojekte: Bürger und Unternehmen kartieren sie gerne auf ihren Computern, Tablets oder Smartphones. Die Informationen zum Erstellen dieser Online-Karten sind auf städtischen Websites häufig bereits in anderer Form vorhanden. CMS-Scraper, das neueste MapGear-Instrument, übersetzt diese Informationen automatisch in benutzerfreundliche Webkarten.

Internetnutzer nutzen zunehmend Online-Karten: inzwischen etwa 75 %. Die Hälfte macht das auch auf einem Smartphone. Mit einer Online-Karte können sie auf übersichtliche Weise Adressen abrufen, die Fahrzeit ermitteln, Luftaufnahmen anzeigen und ansehen. Karten sind ein nützliches Werkzeug, um die wachsende Menge digitaler Informationen räumlich und benutzerfreundlich zu filtern.

CMS-Scraper liest das CMS von Websites aus, um die grundlegende Struktur anzuzeigen. Danach kann das Instrument Webkarten aus jedem gewünschten Bestandteil erstellen. Dies funktioniert mit allen Inhalten, die Standortinformationen enthalten, z.B. Listen mit Postleitzahlen und Hausnummern. Der CMS-Scraper erkennt diese Daten und übersetzt sie automatisch in Kartenmarkierungen. Die Karte lässt sich problemlos an jedes Corporate Design und jeden thematischen Aufbau anpassen. Die Webkarten können in einem separaten Viewer abgerufen oder als iframe in die vorhandene Website integriert werden. Und sie aktualisieren sich automatisch, sofern sich die Benutzer nicht für eine manuelle Einstellung entscheiden. CMS-Scraper bietet viele Vorteile:

  1. Mit Karteninformationen bieten Sie Bürgern, Unternehmen und Behörden einen besseren und schnelleren Einblick als durch Texte oder Listen
  2. Ihre vorhandenen Inhalte sind häufig ausreichend (es sind keine GIS-Fachkenntnisse erforderlich), und Web-Redakteure erstellen Karten ohne Expertenwissen von Dritten
  3. Der Kartenviewer kann an das eigene Corporate Design Ihrer Website angepasst werden
  4. Spezifische GIS-Karten aus internen Abteilungen oder externen Quellen lassen sich leicht hinzufügen und kombinieren
  5. Mit offenen Standards wie WMS und WFS können die Kartenebenen problemlos in Ihren eigenen Kartenviewer oder in Ihre Anwendung integriert werden.

Gerne erzählen wir Ihnen mehr über die Möglichkeiten, Ihre Karte einfach in Ihr Design und Ihr gewünschtes Layout (Corporate Identity) zu bringen.

Weitere Informationen?

Wünschen Sie weitere Informationen ? Dann hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten. Wir werden uns innerhalb von zwei Werktagen mit Ihnen in Verbindung setzen.

8 + 15 =